Kranheiten behandeln und besprechen

Lippenherpes besprechen » Behandlung auch am Telefon mit Foto

Lippenherpes `besprechen´ ist eine natürliche Behandlung zum Loswerden von Lippenherpes und ihrer Schmerzen, indem ein Besprecher die Herpes mit einem Spruch bespricht.

Seit vielen Jahren behandle ich diese juckenden, brennenden schmerzhaften Bläschen an und um die Lippen herum bei Jugendlichen und Erwachsenen. Ob noch im Anfangsstadium oder bereits in voller Blüte, erfahrungsgemäß hilft das Besprechen gut zum Abklingen dieses Leidens.

Übersicht:
 Lippenherpes besprechen lassen in Neubrandenburg
Fernbehandlung & Fernheilung
Behandlungskosten

Lippenherpes wird von mir in drei Sitzungen jeweils drei Mal besprochen.

 

Lippenherpes besprechen lassen in Neubrandenburg

Zur persönlichen Behandlung und Besprechung von Lippenherpes finden Sie mich in
17033 Neubrandenburg, Schwedenstraße 25
Frank Schnigge, Tel. 0172 3061851

Termin vereinbaren

 

Fernbehandlung & Fernheilung

Auf Wunsch behandle ich Lippenherpes per Fernbehandlung. Vor Beginn der Besprechung senden Sie mir bitte einige Informationen, siehe: Was brauche ich zur Fernheilungsbehandlung?

Behandlung am Telefon (0172 3061851)
Behandlung per WhatsApp
Behandlung per FB-Messenger
Behandlung per Telegram

Vor Beginn der Kommunikation lesen Sie bitte auch meine Angaben zum Datenschutz.

 

Behandlungskosten

Ihre Kosten zum Besprechen von Lippenherpes in meiner Praxis regeln sich durch die Gabe eines freiwilligen Geldbetrages, der Ihren Einkommensverhältnissen entsprechen sollte.
Für Hausbesuche und Fernbehandlungen von Kindern und sozial schwachen Menschen gewähre ich selbstverständlich Nachlass.

Preise
• in Praxis: 20€ – 50€ je Sitzung
• bei Hausbesuch: 50€ je Sitzung
• bei Behandlung über Foto, Telefon, WhatsApp: 50€ je Sitzung

Weitere Ausführungen zu den Preisen finden Sie unter: Was kostet Besprechen?

 

 

Ich möchte mich auch hier nochmals für das angenehme Klima während der Sitzungen und für die Dankbarkeit der Behandelten bedanken.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit und ich freue mich auch weiterhin auf gutes Gelingen.

Rufen oder schreiben Sie mich an,

Ihr Frank Schnigge